Archiv der Kategorie: Vegan

Ab jetzt Herbst: Kürbis-Quinoa-Waffeln

Jetzt wird’s aber Zeit! Mein erster richtiger Herbst-Post dieses Jahr. Ab jetzt geht’s rund mit Kürbissen, Äpfeln, Pilzen, Wurzeln, Maronen und allerlei Gewürzen. Ich erzähl euch jetzt nicht schon wieder, wie sehr ich diese Jahreszeit liebe, oder?

kürbis-quinoa-waffeln-4

Um chronologisch mal ganz korrekt zu  sein, starten wir auch mit einem Frühstück. Einem ziemlich gesunden noch dazu. Das müsst ihr mir verzeihen, denn Berlin hat mich mit seinem Angebot an veganen Köstlichkeiten, ayurvedischen Wohlfühlgerichten und Rohkost-Leckereien mal wieder so beeindruckt, dass ich versuche, zumindest einen Teil dieser kreativen Kreationen in meine Rezepte einfließen zu lassen.

Und wenn wir genau drüber nachdenken: Waffeln, die lecker schmecken, die Seele wärmen und auch noch gut für uns sind? Was wollen wir denn noch mehr?

weiterlesen

Advertisements

Food on Fire: Gazpacho-Shots mit Gin

Mach deine Gäste betrunken! So oder so ähnlich könnte der Untertitel dieses Rezepts lauten.

Wie so oft stand am Anfang eine verrückte Idee. Ich wollte Gazpacho flambieren. Einfach für den optischen Effekt. Schließlich ist Gazpacho manchmal ganz schön feurig gewürzt. Außerdem macht es richtig was her, seinen Gästen ein brennendes Glas zu servieren oder?

Gazpacho_Shot_flambiert

Ich fühle mich bei Flambiertem immer etwas an meine Kindheit erinnert, wenn die Erwachsenen im Restaurant Sambuca bestellt haben. Damals war es mir völlig unverständlich, wie man etwas trinken konnte, was brennt. Aber die Kaffeebohnen fand ich cool. Diese Faszination hat sich irgendwie bis heute gehalten.
Sambuca mag ich zwar immer noch nicht, dafür aber Gin. Denn Gin macht Sinn, auch in Gazpacho. weiterlesen


Vegane glutenfreie Chili-Kirsch-Brownies

Man nehme etwas Bewährtes und mache etwas vollkommen Anderes daraus…
Irgendwie muss man ja auch mal etwas Neues, Ungewohntes wagen.
Um’s einfach mal Ausprobieren geht es auch bei diesem Brownie.

Die veganen Kirsch Brownies aus der Lecker Bakery 1/14 haben schon bei unzähligen Blogs die Runde gemacht. Ich habe noch einen draufgesetzt und sie nicht nur vegan, sondern auch glutenfrei gebacken. Und ihnen mit etwas Chili Feuer unter der Kruste gemacht. Besonders gut schmecken sie mit einer Kugel Kirsch-Kirsch-Sorbet oben drauf. Zweimal Kirsch? Genau, ich habe mich nicht vertippt. Die doppelte Kirsche kommt vom Schuss Kirsch-Likör, der ins Eis kommt.

vegane-kirsch-brownies-5

Das Resultat schmeckt überraschend, ungewohnt, es fordert den Gaumen ein wenig heraus. Eine offene Grundhaltung, die Lust, etwas Neues zu probieren ist hier schon notwenig. Und genau darum geht’s heute mal in diesem Beitrag.

weiterlesen


Zucchini Nudeln mit Tomaten Vanille Sugo

Tadaaa, hier ist es, mein erstes herzhaftes Rezept seit…ja seit wann eigentlich? Seit langem.

zucchini1

Dass ich hier schon länger nur noch Süßkram poste, liegt nicht daran, dass ich nicht auch mal mit Gemüse koche. Es liegt schlicht und ergreifend an den Lichtverhältnissen im November bis Februar. Denn wenn ich etwas koche, dass über einen schnellen zusammengeschnibbelten Salat oder Rührei am Mittag hinausgeht, dann mache ich das meist Abends. Und in den letzten Monaten war das Licht spätestens um 17 Uhr verschwunden oder tauchte einfach gar nicht erst auf.

Kuchen ist da ein dankbares Model. Man backt ihn und wenn das Licht grade bescheiden ist, kann er auch mal einen Tag stehen bleiben. Falls er in der Zwischenzeit nicht vernascht wird…

weiterlesen


Selbstgemachte Erdnussbutter

Schon wieder Erdnüsse? Was ist denn da los?

Nein, ich halte mir weder eine Eichhörnchenkolonie noch einen Babyelefanten. Leider. Woher kommt eigentlich der Glaube, Elefanten essen gerne Erdnüsse? Ich kann mir das irgendwie nicht ganz erklären.

Was ich allerdings habe sind gut 1,5 kg Erdnüsse. Da bietet es sich doch an, endlich einmal Erdnussbutter selbst zu machen.
Außerdem wurde gestern in den USA der National Peanut Butter Day gefeiert. Da wir in Deutschland solche herrlich absurden Holidays nicht haben, orientiere ich mich eben am Land der Erdnussbutter.

peanuts5 weiterlesen