Ungewöhnliches Frühstück

Mein heutiges Frühstück war vollkommen ungewöhnlich für mich. Normalerweise frühstücke ich Haferflocken. Klingt nicht sehr abwechslungsreich, ist es aufgrund der vielen verschiedenen Zubereitungsformen aber eigentlich schon.

Seit gestern Abend hatte ich aber Lust auf Rührei auf Brot. Sehr ungewöhnlich, ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal Rührei gegessen habe.
Dazu gab’s einen Pfirsich und einen grünen Bananenshake. Lecker und sehr sättigend!


Grüner Bananenshake
1 -2 handvoll frischer Spinat
1 Banane
1 cup Reismilch
etwas Zimt und Honig

Den Spinat waschen, trockenschütteln, mit den anderen Zutaten in einen Mixer schmeißen und warten, bis keine Stückchen mehr zu sehen sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: